Springe zum Inhalt

Piwik heißt jetzt Matomo (aktualisierter Beitrag)

Demo Matomo

Zugriffs-Statistiken auf dem eigenen Server verwalten
Jeder Betreiber einer Internetpräsenz möchte gerne etwas über seine Nutzer erfahren. Wie viele Besucher hat meine Website am Tag / in der Woche / im Monat? Wie lange verweilen die Besucher auf meinen Internetseiten? Welche Inhalte werden am häufigsten gelesen? Wie haben Sie mein Angebot im WWW gefunden? Sind sie über einen Link von einer anderen Seite oder über eine Suchmaschine auf eine meiner Unterseiten gestoßen? Welches Suchwort (Keyword) haben sie in das Suchfeld der Suchmaschine eingegeben? Dies sind wohl die zentralen Fragen, die eine aussagekräftige Webstatistik beantworten kann. Die Antworten auf all diese Fragen helfen dann die einzelnen Internetseiten noch besser für Suchmaschinen zu optimieren. Schön, wenn das reine Zahlenmaterial dann auch gleich noch grafisch ausgegeben wird, so dass man mit einem Blick Trends und Entwicklungen direkt ablesen kann. ...weiterlesen "Matomo (ehemals Piwik) als Alternative zu Google Analytics"

geralt / Pixabay

Die EU-Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO) trat bereits am 24.5.2016 in Kraft. Sie ist nach einer Übergangsphase von zwei Jahren ab dem 25.5.2018 verbindlich einzuhalten. Die Europäische Verordnung regelt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen. Der Datenschutz soll mit der Grundverordnung EU-weit vereinheitlicht werden. Die neue Verordnung ersetzt die aus dem Jahr 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr. ...weiterlesen "EU-Datenschutz-Grundverordnung – Was ist für Website-Betreiber wichtig?"

Weihnachtsgrüße: digital oder analog? - Quelle: Pixabay
Weihnachtsgrüße: digital oder analog versenden? - Quelle: Pixabay

Das Versenden von Weihnachtsgrüßen über das Internet ist einfach und schnell erledigt.
Kaum sind E-Mails eine Alternative zur traditionellen Weihnachtskarte per Post geworden, bekommen sie Konkurrenz von Web-2.0-Technologien. Denn für viele Teenager sind E-Mails schon eine veraltete Technologie. ...weiterlesen "Update: Digitale Weihnachtsgrüße – eCards, Mails, SMS oder Apps?"

Schutz vor Hacker-Angriffen
HypnoArt / Pixabay

Cookies sind Textdateien, die Daten über besuchte Websites enthalten. Typischerweise handelt es sich dabei um Einstellungen, wie die gewählte Sprache oder andere Seiteneinstellungen, die der Besucher einer Website festgelegt hat. Auch Inhalte von Warenkörben werden in Cookies gespeichert. Cookies können auch persönliche Daten von Nutzern enthalten. Dies ist z.B. der Fall, wenn man bei einem Shop einmal seine Adressdaten eingegeben hat, muss man dies bei einem erneuten Besuch des Shops nicht erneut tun. Cookies werden auch verwendet, um Sitzungen (Sessions) über Web-Analyse-Tools zu tracken. ...weiterlesen "Schutz vor Hacker-Angriffen"

Web-Inhalte planen - Quelle: Pixabay

Beim Content-Marketing geht es darum mit Inhalten, die der Zielgruppe einen Mehrwert bieten, das eigene Unternehmen bekannter zu machen, neue Kunden zu gewinnen und es trägt zur Kundenbindung bei. Die Content-Marketing-Strategie orientiert sich in ihren Zielen an der Unternehmensstrategie und bezieht somit alle Mitarbeiter vom Redakteur bis zum Chef mit ein.

Gute Inhalte sind er Schlüssel zum Erfolg. Die Inhalte können informativ oder unterhaltsam sein. Gleichzeitig dient der produzierte Inhalt auch der Suchmaschinenoptimierung, d. h. dass die Produkte oder Dienstleistungen eine möglichst hohe Sichtbarkeit in Suchmaschinen erzielen.

Zum Content-Marketing zählt auch die Verbreitung von Inhalten über die sozialen Netzwerke, wie Facebook, Twitter, YouTube & Co. Häufig fehlt Unternehmen jedoch ein genauer Plan welche Inhalte über welche Kanäle gestreut werden soll.
Hier Hilft die Content-Strategie. Sie ist ein strategisches Werkzeug, um Ziele zu definieren, Themenreihen zu erstellen und die Inhalte über die sozialen Netzwerke gezielt zu verbreiten. ...weiterlesen "Content-Strategie für ein erfolgreiches Content Marketing"

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen