Springe zum Inhalt

Auf der Jahrestagung 2020 der Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen hatte ich am 10.09.2020 die Möglichkeit, die Methode LeanCoffee als Online-Format auszuprobieren. Mein Fazit: LeanCoffee lässt sich auch wunderbar online in Web-Konferenzen durchführen.

Was ist LeanCoffee und wie läuft es ab?

gadost0 @ Pixabay

Das Lean Coffee wurde von Jim Benson und Jeremy Lightsmith entwickelt. Bei der agilen Methode handelt es sich um ein informelles Treffen von z. B. Mitarbeiter*innen zu einem kollegialen Wissensaustausch. ...weiterlesen "LeanCoffee funktioniert auch Online in einer Web-Konferenz"

Untertitel: Was Schülerinnen und Schüler im 21. Jahrhundert lernen müssen

Um die Anforderungen der Arbeitswelt von Morgen zu beschreiben, greifen die Autoren auf einen zuerst vom amerikanischen Miltitär geprägten Begriff zurück: VUCA

 

VUCA ist ein Akronym für die englischen Begriffe

  • volatility (Unbeständigkeit)
  • uncertainly (Unsicherheit)
  • complexity (Komplexität)
  • ambiguilty (Mehrdeutigkeit)

VUCA beschreibt die Bedingungen der modernen Kriegsführung: asymmetrische Kriegsführung, Selbstmordattentäter, Dschungel- oder Straßenkampf. Die Bedingungen lassen sich nicht mehr mit den klaren Frontlinien vergangener Schlachten vergleichen, in denen zwei große Heere aufeinander trafen. ...weiterlesen "Rezension: Die vier Dimensionen der Bildung (2017)"

Die Arbeitswelt steht vor einem Kulturwandel: Arbeit 4.0, Digitalisierung, New Work, Work-Life-Balance, 3-Tage-Woche, Wertschätzung, Nachhaltigkeit und Achtsamkeit…
Der Dokumentarfilm „Die stille Revolution“ berichtet über den Unternehmer Bodo Janssens und die norddeutsche Hotelkette „Upstalsboom.

Der Name »Upstalsboom« bezeichnet eine mittelalterliche Versammlungsstätte der Friesen aus dem 14. Jahrhundert. An diesem Ort wurde das Zusammenleben innerhalb der Gemeinschaft geregelt. Hier stand ein Baum (»Boom«), an dem die Pferde aufgestallt (»upstallt«) wurden.

Ausgangspunkt für den Wandel des Unternehmens war eine im Jahr 2010 durchgeführte Mitarbeiterbefragung. Die kritischen Anmerkungen nahm sich der Chef Bodo Janssens zu Herzen. Er besuchte mehrfach ein Benediktinerkloster und beschäftigte sich intensiv mit Psychologie und Neurobiologie. Aus seinen Erkenntnissen wurde der »Upstalsboom Weg« – eine neue Unternehmenskultur, die auf Werten und dem Thema Freiheit basiert. ...weiterlesen "Filmtipp: Die stille Revolution"

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen